Archiv der Kategorie: Buchtipp

Die okkulte Invasion – die unterschwellige Verführung von Welt und Christenheit

Von Dave Hunt gibt es ein 640 Seiten dickes, interessantes und aufschlussreiches Buch zum Thema:

„Okkulte Invasion“ – die unterschwellige Verführung von Welt und Christenheit.

Okkute_Invastion

Das Buch gibt’s in der überarbeiteten Auflage vom Verlag CLV hier: http://clv.de/Buecher/Zeitgeschehen/Die-okkulte-Invasion.html

Gefunden habe ich das Buch online als PDF in der Fassung von Jahr 2012 hier:

http://bitflow.dyndns.org/german/DaveHunt/Die_Okkulte_Invasion_2012.pdf

Eure Sophia Scholl

Advertisements

Charismatischer und evangelikaler Okkultismus

Was sich in den letzten zwei Jahrzehnten so alles in unsere Gemeinden (charismatisch wie auch evangelikal) eingeschlichen hat, wird in diesem kleinen Büchlein von Dave Hunt kurz und knapp erfasst und beschrieben – es ist eine Erweiterung zum Buch „Die okkulte Invasion“

Zu finden ist es hier: http://www.der-ruf.info/pdf/CuO.pdf

Oder hier: Charismatischer und evangelikaler Okkultismus

Eure Sophia Scholl

Abschied vom blauen Büchlein?

Gehört das blaue Losungsbuch der Herrnhuter Brüdergemeinde auch immer zu Deinem Bücherregal?

Seit ich denken kann, hatte es bei uns immer in der Nähe des Esstisches seinen Platz um zusätzlich zum Frühstück für „geistliches Brot“ zu sorgen. Ich fand es immer eine gute Gewohnheit mit einem Wort Gottes in den Tag zu starten.

Wir mussten doch ein paarmal schlucken, als wir lasen, dass die Synode der Herrnhuter Brüdergemeinde nun auch beschlossen hat Homosexuelle Paare zu segnen.

Ein paar interessante Links hierzu:

http://agwelt.de/2014-10/schwarzbrot-2015-alternative-zu-den-herrnhuter-losungen/

http://www.gemeindenetzwerk.de/?p=11375

http://www.idea.de/frei-kirchen/detail/herrnhut-erste-oeffentliche-homosexuellen-segnung-90733.html

Da wir den Herrnhuter Bund so nicht weiter finanziell unterstützen wollen, finden wir die Aktion „Schwarzbrot“ ganz gut. Und Schwarzbrot passt doch auch gut in unsere Runde am Frühstückstisch, oder? Gibt’s übrigens auch als kostenlose App im jeweiligen App-Store!

http://www.schwarzbrot-buch.de/

schwarzbrot

Eure

Sophia Scholl

Betrogen mit Vision

Die New Age-Verwicklungen der Gemeinde mit Vision – von Warren Smith

Ein ebenfalls sehr gutes Buch. Die Originalausgabe heißt “Deceived on Purpose” und wurde von EAEC-Deutschland mit Genehmigung von Rick Warren ins Deutsche übersetzt.  Unten zum kostenlosen Download angeboten – mit freundlicher Erlaubnis von EAEC-Deutschland (www.eaec-de.org)

Deceived On Purpose

Hier zum kostenlosen DOWNLOAD:

BETROGEN MIT VISION

Nehmt Euch die Zeit und setzt Euch mit dem Thema auseinander.
Prüft mit der “edlen Gesinnung der Beröer”.
Nehmt das Wort vorurteilsfrei und offen auf und prüft anhand der Bibel ob es wahr ist oder nicht.

Das Buch darf kostenlos weitergegeben werden!

 

Buchtipp: Schutz vor Verführung von Derek Prince

Ein Buch, dass uns sehr geholfen hat, das Thema „Verführung der Gemeinde“ zu erfassen, ist dieses hier:

derek_prince_schutz_vor_verfuehrung

Derek Prince, selbst Charimatiker, schildert sachlich seine eigenen Erfahrungen mit verschiedenen Zeichen, Wundern und Manifestationen. Er kann auf eine Reihe von Trends und Bewegungen innerhalb der Gemeinde zurückschauen und Hilfestellung geben, diese zu prüfen.

Sehr bibelfundiert (ich habe wirklich eine neue Neugier auf das Wort Gottes entwickelt) behandelt er das Thema des heiligen Geistes, seine Identität und sein Wesen. Was ist die Sünde gegen den heiligen Geist? Was betrübt ihn? Interessant fand ich, dass er zum Beispiel nie von sich selbst, sondern immer vom Vater zeugt und Jesus verherrlicht… auch die Anmerkung, dass Derek Prince in der Bibel keine Stelle gefunden habe, in der direkt zum heiligen Geist gebetet wurde.

Der Mensch lebt in Geist, Seele und Leib, Geist und Seele ist getrennt, mit dem Wort Gottes können wir beides voneinander unterscheiden….lebe ich geistlich oder seelisch? Denke ich „Was springt für mich raus? Was ist dabei mein Gewinn?“ Wohlstand, Heilung, Kraft und Erfolg sind seelische, nicht geistliche Ziele. Leben wir geistlich, wissen wir, dass diese Welt nicht unser Zuhause ist und es nicht immer nur um uns geht. Unser Ziel ist die Verherrlichung Gottes, auch wenn es unser Leben kostet (oder unsere Bequemlichkeit, unser Ansehen, etc….)

Ein seelischer Mensch ist schnell verführt, dämonische Einflüsse werden schwer von ihm erkannt, auch weil es an Kenntnis des Wortes Gottes und an Ausdauer fehlt. Hier steht das Beispiel von dem Volk Israel und dem goldenen Kalb. Sie bekamen Hunger, ihnen wurde die Zeit lang und sie machten sich ihren eigenen Gott.

Der Ehrfurcht vor Gott und der Liebe zur Wahrheit schreibt Derek Prince immense Wichtigkeit zu, um Richtig und falsch unterscheiden zu können. Hier geht es auch um Stolz, der ein Tor für geistliche Verblendung ist.

Erschreckend die Tatsache, dass Gott sein Gericht in der Gemeinde beginnt (1.Petrus 4,17)

Was ist, wenn Jesus wiederkommt und seine Gemeinde voll mit esoterischen, spirituellen Dingen findet? Wo Gutes mit Gift vermischt wird, kommt es zu Verwirrung und letztendlich zu Spaltung.

Was ist wenn die Lauheit zunimmt, Barrieren bröckeln, Grenzen verschwinden, Liebe stärker betont wird als Gehorsam, nur Teilwahrheiten prophezeit werden? Was ist mit Prophetien aus falschen Quellen?

Zu den falschen Propheten las ich in diesem Buch einiges interessantes….Derek Prince schreibt viel über die Hintergründe im alten Testament, die Geschichten sind uns als Beispiel für heute gegeben. Gott hat sich nicht verändert, was er damals gerichtet hat, beurteilt er heute nicht anders.

Wie sieht es aus mit Gemeinde, die politisch sein will und um Einfluss in der Gesellschaft buhlt?

Viele Kapitel bereiteten mir „Aha-Erlebnisse“….auch wenn nichts neu oder arrangiert ist.

Ein Buch, das hilft manch Verwirrendes zu verstehen, die Zeichen der Zeit erklärt und hilft Stellung zu beziehen.